Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6543
User Bewertungen

Matrosenpizza

aus Blätterteig

Pizza mit Thunfisch, Sardellefilets und Kapern!

Beschreibung der Zubereitung

Für die Matrosenpizza aus Blätterteig den Blätterteig 30 - 40 Minuten auftauen lassen; Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden; Knoblauch schälen und fein hacken; Paradeiser, blanchieren, enthäuten und in Scheiben schneiden.
Das Rohr auf 220 Grad vorheizen. Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen; eine Tortenspringform damit so auslegen, daß ein ca. 2 cm hoher Rand entsteht.

1EL Olivenöl mit Paradeismark glatt verrühren und auf dem Teigboden verstreichen; restliches Olivenöl darauf verteilen und nun schichtweise Zwiebelringe, Oliven, zerteilten Thunfisch, Sardellenfilets, Kapern, Knoblauch, Shrimps und Paradeiser auflegen; die Matrosenpizza aus Blätterteig mit Oregano würzen und im Rohr ca. 30 Minuten backen.

 

Kochen & Küche Februar 1998

Kommentare