Direkt zum Inhalt
User Bewertungen

Mehrkorn-Salat mit Soja-Grapefruit-Chili-Dressing

(ca. 25 Min., Garzeit ca. 20 Min.)
Getreidekörner in einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen, in reichlich Salzwasser ca.
Mehrkornsalat mit Soja-Grapefruit-Chili-Dressing

Beschreibung der Zubereitung

 
Für die Mehrkorn-Salat mit Soja-Grapefruit-Chili-Dressing die Getreidekörner in einem Sieb unter fließendem kaltem Wasser waschen, abtropfen lassen, in reichlich Salzwasser ca. 20 Minuten bissfest kochen, abseihen und mit kaltem Wasser abbrausen, danach abtropfen und auskühlen lassen.
Paprikaschoten waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden, Jungzwiebeln waschen, putzen und in schmale Ringe schneiden.
Pak Choi putzen und fein schneiden (bei größeren Blättern die Stiele entfernen, bei kleinen auch die Stiele fein schneiden).
Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden, Grapefruits schälen, filetieren und den Saft auffangen.
Für das Dressing Sojajoghurt in eine passende Schüssel geben und mit dem aufgefangenen Grapefruitsaft, Sojasauce und der fein geschnittenen Chilischote verrühren. Die vorbereiteten Salatzutaten dazugeben und alles gut vermischen, etwas ziehen lassen und abschmecken. Dieser Mehrkorn-Salat mit Soja-Grapefruit-Chili-Dressing kann auch schon am Vortag zubereitet werden, weil er gut durchgezogen noch intensiver schmeckt.

 

 

Kochen und Küche August 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
209
Kohlenhydrat-Gehalt
32.8
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
3.4
g
Ballaststoff-Gehalt
8.5
g
Protein-Gehalt
9.5
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare