Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9185
User Bewertungen

Melone mit Schinken

Den Rohschinken sehr dünn aufschneiden; die Melone der Länge nach halbieren; die Kerne mit einem Löffel herausnehmen; jede Hälfte nochmals halbieren und in je zwei Filets teilen; die Filets in der Mitte durchschneiden; mit einem scharfen Messer die Schale von den Filets trennen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Melone mit Schinken den Rohschinken sehr dünn aufschneiden; die Melone der Länge nach halbieren; die Kerne mit einem Löffel herausnehmen; jede Hälfte nochmals halbieren und in je zwei Filets teilen; die Filets in der Mitte durchschneiden; mit einem scharfen Messer die Schale von den Filets trennen.

Die Filets sternförmig auf gekühlte Teller arrangieren und mit den Rohschinkenscheiben belegen; mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und die Melone mit Schinken mit Zitronenmelisse garnieren.

Tipp Eine reife Melone erkennt man an ihrem guten Duft und an der Festigkeit der Frucht. Zubereitungszeit 15 Minuten

 

Kochen & Küche Mai 2004

Kommentare