Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15490
User Bewertungen

Michaela`s Erdbeertascherln

Für den Teig Topfen, Butter, Zitronenschale, Salz, Sauerrahm, Ei und Dotter in einer Schüssel gut verrühren. Weizengrieß und Mehl unter die Masse mischen - Teig kneten und zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde rasten lassen. Teig ausrollen und Scheiben ausstechen - (ca.3mm dick und 10cm im Durchmesser) Erdbeere in die Mitte legen, bezuckern, den Rand mit Ei bestreichen - zur Hälfte

Beschreibung der Zubereitung

Für Michaela`s Erdbeertascherln für den Teig Topfen, Butter, Zitronenschale, Salz, Sauerrahm, Ei und Dotter in einer Schüssel gut verrühren. Weizengrieß und Mehl unter die Masse mischen - Teig kneten und zugedeckt im Kühlschrank 1 Stunde rasten lassen. Teig ausrollen und Scheiben ausstechen - (ca.3mm dick und 10cm im Durchmesser) Erdbeere in die Mitte legen, bezuckern, den Rand mit Ei bestreichen - zur Hälfte einschlagen und fest andrücken. Erdbeertascherl in kochendes Wasser einlegen und bei mäßiger Hitze 7 Minuten ziehen lassen. Nüsse mit Staubzucker mischen und in der Butter anrösten. Die abgetropften Tascherl darin wenden und vor dem Servieren Michaela`s Erdbeertascherln noch mit Staubzucker bestreuen..

Kommentare