Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10636
User Bewertungen

Milchrahmstrudel

(40 Min., Wartezeit 30 Min., Backzeit ca.

Beschreibung der Zubereitung

(40 Min., Wartezeit 30 Min., Backzeit ca. 45 Min.)
Für den Teig Mehl, Salz, Öl, Eidotter und 90 ml lauwarmes Wasser (alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben) mischen, den Teig mindestens 5 Minuten kräftig durchkneten, zu einer Kugel formen (die Teigkugel so lange schleifen, bis die Oberfläche samtig glatt ist), mit wenig Öl bestreichen, mit Folie abdecken und 30 Minuten rasten lassen.
Ein großes Tuch mit Mehl bestauben, den Teig so dünn wie möglich ausrollen, dann mit beiden bemehlten Handrücken unter den Teig greifen und den Teig von innen nach außen in alle Richtungen vorsichtig hauchdünn ausziehen, dicke Teigränder abschneiden, den Teig mit zerlassener Butter bestreichen und halbieren.
Für die Fülle Semmelwürfel mit Milch anfeuchten, die Eidotter dazugeben und vermengen.
Die Eiklar mit Zucker zu steifem Schnee schlagen und unter die Semmelmischung heben.
Den Strudelteig wie oben beschrieben ausziehen, füllen und einrollen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 20 Minuten backen.

Dann Obers mit Vanillezucker verrühren, den Strudel damit übergießen und ca. 20 Minuten fertig backen.

 

Nährwert pro Stück
Energie: 351 kcal
Eiweiß: 7,2 g
Kohlenhydrate: 35,3 g
Fett: 20,2 g
Broteinheiten: 3 BE
Ballaststoffe: 1,3 g

Cholesterin: 154 mg

 

Kochen und Küche August 2013

Kommentare