Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18392
User Bewertungen

Minzesirup

Köstlich erfrischend

Der Sirup kann auch mit Zitronenmelisse angesetzt werden.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

Für den Minzesirup Wasser aufkochen und mit Zucker und Weinsteinsäure gut verrühren, die Zitrone in Scheiben schneiden und hinzufügen. Die Minzeblätter waschen, mit der Hand etwas zerkleinern und in den Sirup einrühren, 24 Stunden stehen lassen, dann abseihen. Die Einsiedehilfe einrühren, den Sirup in saubere Flaschen abfüllen und gut verschließen. Der Minzesirup kann auch mit Zitronenmelisse angesetzt werden.

 

Kühl und dunkel gelagert, hält der Sirup mindestens 3 Monate.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
159
Kohlenhydrat-Gehalt
38.1
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
13.9
g
Ballaststoff-Gehalt
44.7
g
Protein-Gehalt
60.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare