Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10519
User Bewertungen

Mohn-Eierlikör-Kuchen

mit Schuss

Ein Genuss!

Beschreibung der Zubereitung

Für den Mohn-Eierlikör-Kuchen Butter, Kristallzucker und Salz cremig rühren, 4 Eier nach und nach unterrühren. Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch in den Teig einrühren. Eine Kastenform mit Butter befetten und mit Mehl ausstauben. Die Hälfte der Masse in die Form füllen. Die restliche Masse mit Mohn, 2 Eiern und Eierlikör vermischen, dann auf die helle Masse in die Kastenform geben und mit einem Kochlöffelstiel durchziehen. Den Mohn-Eierlikör-Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 170 °C 50 Minuten backen, auskühlen lassen, stürzen, mit Staubzucker bestreuen und in Portionen schneiden. Die Mohnmasse sinkt nach unten, weil sie schwerer ist. 

 

Kochen & Küche März 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
386
Kohlenhydrat-Gehalt
31,5
g
Cholesterin-Gehalt
135
mg
Fett-Gehalt
24,5
g
Ballaststoff-Gehalt
4,1
g
Protein-Gehalt
8,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,5

Kommentare