Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18608
User Bewertungen

Mohn Stangerln

mit Marmelade gefüllt

Köstliches Keksrezept aus Mürbteig mit Mohn.

Mohn Stangerln
Foto: Claudia Plattner

Beschreibung der Zubereitung

Für die Mohn Stangerln die Butter in Stücke schneiden und mit den übrigen Teigzutaten rasch zu einem geschmeidigen Teig verkneten, diesen in Frischhaltefolie gewickelt 60 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Den Teig ca. 2,5 mm dick ausrollen und mit kleinen rechteckigen Ausstechern Stangerln ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im auf 150–160 °C Heißluft vorgeheizten Backofen ca. 13 Minuten backen, danach auskühlen lassen. Jeweils 2 Stangerln mit Marmelade zusammensetzen und etwa 60 Minuten anziehen lassen.

 

Für die Glasur die Schokolade mit Ceres über einem Wasserbad langsam schmelzen, ein Ende der Stangerln schräg eintunken und
trocknen lassen. Weiße Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen, in ein Plastiksackerl füllen, eine ganz kleine Öffnung in eine Ecke schneiden und damit die Mohn Stangerln beliebig verzieren.

 

Kochen & Küche Kekssonderheft November 2018

Kommentare