Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11334
User Bewertungen

Montafoner Polsterzipfel

Wie mit Nudelteig arbeiten, Polsterzipfel ausradeln und im heißem Fett ausbacken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Montafoner Polsterzipfel aus den Zutaten einen geschmeidigen Teig kneten, diesen 30 Minuten rasten lassen. Danach den Teig 3 mm dick auswalken, 8 x 8 cm große Stücke ausradeln und diese in Dreiecke teilen. Die Polsterzipfel in heißem Fett beidseitig goldbraun backen, auf Küchenpapier abtropfen lassen, Montafoner Polsterzipfe mit dem Zucker- Zimt-Gemisch bestreuen und noch warm servieren.

 

 

Kochen & Küche Februar 2015

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
126
Kohlenhydrat-Gehalt
9,6
g
Cholesterin-Gehalt
34,8
mg
Fett-Gehalt
8,9
g
Ballaststoff-Gehalt
5,12
g
Protein-Gehalt
1,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare