Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7021
User Bewertungen

Mozzarella mit Mango und Paradeisern

Mango schälen und vom Stein weg in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden; Mozzarellakugeln in schmale Scheiben schneiden; Paradeiser waschen, Strunk herausschneiden; Paradeiser in dünne Scheiben schneiden.
Abwechselnd auf einer großen Platte erst Paradeisscheiben, dann Mangoscheiben und zuletzt Mozzarellascheiben fächerförmig übereinander legen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Mozzarella mit Mango und Paradeisern Mango schälen und vom Stein weg in 1/2 cm dünne Scheiben schneiden; Mozzarellakugeln in schmale Scheiben schneiden; Paradeiser waschen, Strunk herausschneiden; Paradeiser in dünne Scheiben schneiden.
Abwechselnd auf einer großen Platte erst Paradeisscheiben, dann Mangoscheiben und zuletzt Mozzarellascheiben fächerförmig übereinander legen.
Für die Marinade Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden; Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden; 3 EL Öl in einem kleinen Topf erhitzen; Currypulver beifügen und andünsten; danach von der Kochstelle nehmen; aus Zitronensaft, Salz, angedünstetem Curry, Zucker und dem restlichen Öl eine Sauce rühren; Frühlingszwiebelwürfel und Chiliwürfel unterrühren; diese Marinade über die aufgelegten Salatzutaten träufeln. Fertig ist der Mozzarella mit Mango und Paradeisern!

 

Kochen & Küche Juli 1999

Kommentare