Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 5928
User Bewertungen

Nudelauflauf

Gekochte Nudeln lege man schichtweise mit dem geriebenen Käse oder Mischgemüse, Schinken,... in eine mit Fett ausgestrichene Auflaufform. Dann vermengt man Milch, Eidotter, Salz und den Schnee der 3 Eiklar und gibt dies über die Nudel. Das Backen im Rohr beansprucht ungefähr 25 Minuten. Nach dem Anrichten der Speise mit frischen Kräutern bestreuen.

Eine kohlenhydratreiche Hauptspeise mit viel Gemüse

Beschreibung der Zubereitung

Für den Nudelauflauf gekochte Nudeln lege man schichtweise mit dem geriebenen Käse oder Mischgemüse, Schinken,... in eine mit Fett ausgestrichene Auflaufform. Dann vermengt man Milch, Eidotter, Salz und den Schnee der 3 Eiklar und gibt dies über die Nudel. Das Backen im Rohr beansprucht ungefähr 25 Minuten. Nach dem Anrichten des Nudelauflaufs mit frischen Kräutern bestreuen.

Kommentare