Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8016
User Bewertungen

Nuss-Souffle

Hitzebeständige kleine Formen (Füllinhalt ca. 1/8 l), z. B. Kaffeetassen, befetten, mit Bröseln bestreuen und den Boden der Formen mit befettetem Backtrennpapier auslegen.

mit Preiselbeersosse

Beschreibung der Zubereitung

Für das Nuss-Souffle Hitzebeständige kleine Formen (Füllinhalt ca. 1/8 l), z. B. Kaffeetassen, befetten, mit Bröseln bestreuen und den Boden der Formen mit befettetem Backtrennpapier auslegen. Eier trennen, Dotter mit Staubzucker schaumig rühren. Eiklar zu Schnee schlagen, Zucker und eine Prise Salz beifügen, steif schlagen und unter die Dottermasse heben. Biskottenbrösel und Nüsse unterheben. Die Masse in die Formen füllen und im vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene bei 200° C ca. 20 Minuten backen. Nuss-Souffle Portionsweise auf einem Teller mit Preiselbeersoße anrichten. und mit Staubzucker bestreuen.

Kommentare