Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12117
User Bewertungen

Oaweible

(ca. 25 Min. ohne Wartezeit)

Für Oaweible Ei, Mehl und einen Schuss Rum mit etwas Milch versprudeln. Die restliche Milch mit dem

Beschreibung der Zubereitung

 

Für Oaweible Ei, Mehl und einen Schuss Rum mit etwas Milch versprudeln. Die restliche Milch mit dem

Zucker zum Kochen bringen. Die Mehlmasse in die heiße Milch einrühren und gut versprudeln, nach zweimaligem Aufkochen in eine große Schüssel umleeren. Nach dem Erkalten das „Oaweible“ mit Rosinen und Zimt verfeinern.

 

Rezept von Annemarie Stauber (Stiftshütte Koralm)

 

Rezeptklassiker aus Omas Küche.

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
192
Kohlenhydrat-Gehalt
23.9
g
Cholesterin-Gehalt
68.8
mg
Fett-Gehalt
6.1
g
Ballaststoff-Gehalt
856
g
Protein-Gehalt
6.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.0

Kommentare