Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9195
User Bewertungen

Ochsenschlepp mit Röstgemüse

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; das Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; den Ochsenschlepp zuputzen (oder vom Fleischhauer bereiten lassen) und in 8 Stücke schneiden; mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in heißem Öl beidseitig anbraten; anschließend im Backrohr 1 Stunde unter öfterem Begießen mit Rotwein und Rindsuppe braten.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Ochsenschlepp mit Röstgemüse das Backrohr auf 180 Grad vorheizen; das Gemüse waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; den Ochsenschlepp zuputzen (oder vom Fleischhauer bereiten lassen) und in 8 Stücke schneiden; mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne in heißem Öl beidseitig anbraten; anschließend im Backrohr 1 Stunde unter öfterem Begießen mit Rotwein und Rindsuppe braten.

Die halbe Menge des Gemüses zum Ochsenschlepp in die Pfanne geben und mitrösten; die zweite Hälfte in Salzwasser kernig kochen; danach abschrecken; das gegarte Fleisch aus der Pfanne nehmen; die Sauce durch ein Sieb gießen und würzen; in einer Pfanne mit Öl das Gemüse schwenken und den Rosmarin zugeben; das Fleisch auf vorgewärmten Tellern mit dem Gemüse und der Sauce anrichten; vor dem Servieren das Ochsenschlepp mit Röstgemüse mit Rosmarin garnieren. 

Weinempfehlung: Merlot

 

Kochen & Küche Mai 2004

Kommentare