Direkt zum Inhalt
User Bewertungen

Olivenmuffins

mit Ziegenkäse und Rosmarin

Herrlich aromatische pikante Muffins, ideal für Sommerpartys oder auch zu einem Glas Wein, wenn Besuch kommt.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Olivenmuffins mit Ziegenkäse und Rosmarin auf einem kleinen Teller 8 ganze Oliven beiseitegeben, die restlichen Oliven in Ringe schneiden, den Ziegenkäse in kleine Würfel schneiden. Olivenringe und Ziegenkäse mit den restlichen Zutaten zu einem Teig verkneten, die Muffinformen mit Olivenöl auspinseln, den Teig einfüllen und in der Mitte jeweils eine Olive platzieren. Die Olivenmuffins mit Ziegenkäse und Rosmarin im vorgeheizten Backrohr bei 160 °C ca. 30 Minuten goldbraun backen.

 

Rezept: Ulli Zika

 
Kochen & Küche Juli 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
242
Kohlenhydrat-Gehalt
23,33
g
Cholesterin-Gehalt
35,4
mg
Fett-Gehalt
13,1
g
Ballaststoff-Gehalt
0,35
g
Protein-Gehalt
7,4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1,8

Kommentare