Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11284
User Bewertungen

Omas einfache Kekse

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 15 Minuten kühl rasten lassen (nicht im Kühlschrank).
Danach den Teig 4 mm dick ausrollen und mit verschiedenen Keksausstechern beliebige Formen ausstechen.
Mit versprudeltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca.
Omas einfache Kekse

Beschreibung der Zubereitung

Für Omas einfache Kekse alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 15 Minuten kühl rasten lassen (nicht im Kühlschrank).
Danach den Teig 4 mm dick ausrollen und mit verschiedenen Keksausstechern beliebige Formen ausstechen.
Mit versprudeltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca. 12–15 Minuten backen, auskühlen lassen und aufbewahren.
Nach Belieben kann man Omas einfache Kekse nach dem Bestreichen (vor dem Backen) auch mit halbierten Walnüssen, kandierten Kirschen, Mandeln, gehackten Pistazien usw. verzieren.

 

Kochen & Küche Dezember 2014, Rezept: Waltraud Stöckl.

Kommentare