Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19066
User Bewertungen

Orangen-Marzipan-Sterne

mit Marzipan und Orangenmarmelade gefüllt

Orangen-Marzipan-Sterne
Foto: Claudia Plattner

Beschreibung der Zubereitung

• Für die Orangen-Marzipan-Sterne alle Teigzutaten rasch verkneten, den Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 2 Stunden im Kühlschrank rasten lassen, danach ca. 2 mm dick ausrollen.
• Kleine Sterne ausstechen und diese auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen, im auf 160 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 8 Minuten backen.
• Für die Fülle das Marzipan mit der Marmelade mit dem Stabmixer mixen, damit jeweils zwei Stück zusammensetzen, etwa 2–3 Stunden anziehen lassen und erst danach die Orangen-Marzipan-Sterne halbseitig in die geschmolzene Schokolade kleinen Aranzinistückchen verzieren.

 

Rezept: Heidi Stanglauer

 

Kochen & Küche Kekse Sonderheft 2019

Kommentare