Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6584
User Bewertungen

Palatschinken mit Spinat

Alle Teigzutaten miteinander glatt versprudeln und 20 Minuten lang rasten lassen; danach noch einmal durchrühren und in gut erhitztem Öl 8 - 10 dünne Palatschinken backen. Knoblauchzehen zerdrücken. Spinat putzen, waschen in Salzwasser weichdünsten, abtropfen lassen und in 30 g Butter fertigdünsten; zuletzt mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Knoblauch würzen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Palatschinken mit Spinat alle Teigzutaten miteinander glatt versprudeln und 20 Minuten lang rasten lassen; danach noch einmal durchrühren und in gut erhitztem Öl 8 - 10 dünne Palatschinken backen. Knoblauchzehen zerdrücken. Spinat putzen, waschen in Salzwasser weichdünsten, abtropfen lassen und in 30 g Butter fertigdünsten; zuletzt mit Salz, Pfeffer, Muskatnuß und Knoblauch würzen. Eine Auflaufform fetten und mit Bröseln ausstreuen.
Backrohr auf 200 Grad vorheizen; Palatschinken mit Spinat füllen, zusammenrollen und halbieren; Palatschinkenhälften schindelartig in die Auflaufform schichten. Obers leicht erhitzen; Schmelzkäse darin zergehen lassen; sollte diese Käsesauce zu dickflüssig sein etwas Milch beifügen; danach die Käsesauce über die Palatschinken mit Spinat gießen und im Rohr 10-15 Minuten überbacken.

 

überbacken und mit Spinat gefüllt

Kochen & Küche März 1998

Kommentare