Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18566
User Bewertungen

Palatschinkentorte

pikant

Palatschinkentorte mit einer Fülle aus Faschiertem.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Palatschinkentorte Eier mit Mehl, Salz und Öl mischen, mit der Milch zu einem glatten Palatschinkenteig verrühren und etwas rasten lassen. Die Butter in einer Palatschinkenpfanne erhitzen, den Teig jeweils dünn eingießen und nacheinander 6 Palatschinken ausbacken, die Palatschinken auskühlen lassen. Für die Fülle Zwiebel und Knoblauch fein schneiden, die Eier mit den Gewürzen gut vermischen und das Faschierte, Zwiebel und Knoblauch zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Den Tortenring mit Butter ausstreichen und so mit Backpapier einschlagen, dass ein Boden entsteht, dann den Tortenring auf ein Backblech setzen. Eine Palatschinke als Boden in den Tortenring legen, mit einem Fünftel der Fleischmasse bestreichen (Bild 1), danach eine zweite Palatschinke darauflegen und so fortfahren, bis alle Palatschinken und das Faschierte aufgebraucht sind.

 

Die Torte mit Backpapier oder Alufolie abdecken (Bild 2) und im auf 160 °C vorgeheizten Backofen 40 Minuten backen. Die fertige Palatschinkentorte aus dem Ring lösen, in Portionen teilen und die Palatschinkentorte auf vorgewärmten Tellern anrichten.

 

Kochen & Küche November 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
632
Kohlenhydrat-Gehalt
22.9
g
Cholesterin-Gehalt
332
mg
Fett-Gehalt
41.1
g
Ballaststoff-Gehalt
1
g
Protein-Gehalt
43.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare