Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8348
User Bewertungen

Paprika-Apfelsalat mit Sellerie

Die Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in feine Streifen schneiden; die Sellerie waschen, schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden; danach mit Zitronensaft beträufeln; die Kräuter waschen und fein hacken; Essig mit Öl, Salz, Pfeffer und den Kräutern gut verrühren.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Paprika-Apfelsalat mit Sellerie die Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in feine Streifen schneiden; die Sellerie waschen, schälen und ebenfalls in feine Streifen schneiden; danach mit Zitronensaft beträufeln; die Kräuter waschen und fein hacken; Essig mit Öl, Salz, Pfeffer und den Kräutern gut verrühren.

Die Äpfel waschen, halbieren von den Kerngehäusen befreien und in feine Streifen schneiden; die Apfelstreifen mit den Paprika- und Selleriestreifen vermengen und die Marinade darüber gießen; den Salat auf geeigneten Tellern anrichten und den Paprika-Apfelsalat mit Sellerie mit beliebigem Gebäck servieren. 

Kochen & Küche Juni 2002

Kommentare