Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7381
User Bewertungen

Parmesan-Krapferln

Das Backrohr auf 150 Grad vorheizen; Erdäpfel waschen und in Salzwasser weich kochen; danach abseihen, noch heiß schälen und auf ein Backblech legen; im vorgeheizten Rohr etwa 20 Minuten lang nachtrocknen lassen; danach durch die Erdäpfelpresse drücken; kleine Tortelettförmchen mit etwas Butter ausstreichen.

Kochen & Küche Februar 2001

Beschreibung der Zubereitung

Für die Parmesan-Krapferln das Backrohr auf 150 Grad vorheizen; Erdäpfel waschen und in Salzwasser weich kochen; danach abseihen, noch heiß schälen und auf ein Backblech legen.

Im vorgeheizten Rohr etwa 20 Minuten lang nachtrocknen lassen; danach durch die Erdäpfelpresse drücken; kleine Tortelettförmchen mit etwas Butter ausstreichen.

Die Temperatur des Backrohres auf 180 Grad erhöhen; die passierten Erdäpfel mit Obers, Parmesan, Ei und Dottern gut vermengen.

it Salz Pfeffer und Muskatnuss würzen und in die vorbereiteten Förmchen drücken; sodann die Krapferln auf ein Backblech stürzen und mit versprudeltem Ei bestreichen; mit Parmesan bestreuen, mit Butterflocken belegen und die Parmesan-Krapferln im vorgeheizten Rohr etwa 25 Minuten lang backen.

Kommentare