Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16024
User Bewertungen

Pfeffersauce

Den Pfeffer im Öl kurz anrösten und mit Weinbrand löschen. Speck und Schalotten mitbraten. Mit Weißwein und einem Spritzer Balsamico aufgießen und die Thymianzweige hineingeben. Einkochen lassen.
Anschließend das Obers und den einreduzierten Wildfond dazugeben. Etwas einkochen lassen, mit der Butter binden und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Pfeffersauce den Pfeffer im Öl kurz anrösten und mit Weinbrand löschen. Speck und Schalotten mitbraten. Mit Weißwein und einem Spritzer Balsamico aufgießen und die Thymianzweige hineingeben. Einkochen lassen.
Anschließend das Obers und den einreduzierten Wildfond dazugeben. Etwas einkochen lassen, mit der Butter binden und die Pfeffersauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kommentare