Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15498
User Bewertungen

Philadelphia Schnitte

Teig: Ganze Eier, Zucker und Wasser schaumig rühren, langsam Öl einfließen lassen. Mehl, Backpulver und Kakao leicht unterheben. Masse aufs ausgelegte Blech bei 170 °C ca. 20 Min. backen. Creme: Philadelphia Käse und Creme fraiche mit Staubzucker, Vanille, Rum cremig rühren. Schlagobers mit Sahnesteif ganz fest schlagen und diese Masse unter die Käsemasse heben.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Teig für die Philadelphia Schnitte ganze Eier, Zucker und Wasser schaumig rühren, langsam Öl einfließen lassen. Mehl, Backpulver und Kakao leicht unterheben. Masse aufs ausgelegte Blech bei 170 °C ca. 20 Min. backen. Creme: Philadelphia Käse und Creme fraiche mit Staubzucker, Vanille, Rum cremig rühren.

Schlagobers mit Sahnesteif ganz fest schlagen und diese Masse unter die Käsemasse heben. Biskuit in 2 Teile teilen mit 2/3 der Creme bestreichen und zusammensetzen. Die Philadelphia Schnitte außen rundum mit Creme bestreichen und mit weiße Sckokoflocken und Kokosett bestreuen. Biskuitboden mit Marmelade bestreichen schmeckt auch sehr gut.

Kommentare