Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7081
User Bewertungen

Pikante Brote mit Spiegeleiern

Das Faschierte mit Salz, Pfeffer, Worcestershiresauce, Cayennepfeffer und Joghurt vermengen; Zwiebel schälen und grob hacken; Petersilie waschen und fein hacken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die pikante Brote mit Spiegeleiern das Faschierte mit Salz, Pfeffer, Worcestershiresauce, Cayennepfeffer und Joghurt vermengen; Zwiebel schälen und grob hacken; Petersilie waschen und fein hacken.

Das Faschierte zu gleichen Teilen dick auf die Schwarzbrotscheiben streichen; Öl in einer flachen Pfanne gut erhitzen und die Brotscheiben vorsichtig - mit der bestrichenen Seite nach unten - einlegen.

Sodann zu schöner Farbe braten; danach die Brotscheiben umdrehen und auch an der anderen Seite knusprig braten; in einer geeigneten Pfanne vier Spiegeleier bereiten; die fertig gebratenen Brotscheiben auf geeigneten Brettchen anrichten und mit jeweils einem Spiegelei belegen; zuletzt mit der gehackten Zwiebel und Petersilie bestreuen und die pikanten Brote mit Spiegeleiern mit beliebigem Gemüse garnieren.

Kochen & Küche September 1999

Kommentare