Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8464
User Bewertungen

Pikante Pizzaschnecken

Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Pizzaschnecken mit Jungzwiebeln und Tomaten.

Beschreibung der Zubereitung

Backofen auf 220° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Für die pikanten Pizzaschnecken Olivenöl erhitzen, Jungzwiebel anschwitzen, Knoblauch beigeben, leicht weiterschwenken. Tomaten und abgezupften Oregano zugeben, vermengen und auskühlen lassen.  
Pizzateig aus dem Kühlschrank nehmen, entrollen und den Rand mit bemehlten Fingern leicht nach außen drücken.  

Teig mit der Fülle belegen und locker mit Pizzakäse bestreuen. Zu einer Rolle drehen (Hände bemehlen) und in 2 cm dicke Scheiben schneiden. 5. Schnecken im vorgeheizten Backofen 10 Min. backen. Gute Hitze fördert die charakteristische Blasenbildung.  

Für das Tomatenrelish Tomaten, Jungzwiebel und Koriander vermengen. Relish mit Balsamicoessig, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen und mit den pikanten Pizzaschnecken servieren.

Backzeit: Ober-/Unterhitze: 220° C, 10 Min. Heißluftofen: 210° C

Kommentare