Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9640
User Bewertungen

Pochierte Hühnerbrust auf Blattspinat

Den Spinat entstielen, waschen, verlesen und blanchieren; danach in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen; die Pfefferonischoten waschen, halbieren, entkernen und fein schneiden; die Hühnerbrüste in der Geflügelbouillon pochieren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die pochierte Hühnerbrust auf Blattspinat den Spinat entstielen, waschen, verlesen und blanchieren; danach in Eiswasser abschrecken und abtropfen lassen; die Pfefferonischoten waschen, halbieren, entkernen und fein schneiden; die Hühnerbrüste in der Geflügelbouillon pochieren.

Für die Sauce Crème fraîche und Obers kurz erhitzen; danach mit Salz und Pfeffer würzen.

In einer Pfanne die Butter erhitzen; den Spinat und die Pfefferonischoten darin schwenken; zuletzt etwas salzen; die Hühnerbrüste aus dem Fond nehmen und die Haut abziehen; den Spinat auf vorgewärmte Teller geben, je eine Hühnerbrust darauf setzen und die pochierte Hühnerbrust auf Blattspinat mit der Sauce überziehen.

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Kochen & Küche Juli 2005

Kommentare