Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17877
User Bewertungen

Pochiertes Rotbarschfilet

mit Orangen-Mango-Chutney

Das pochierte Rotbarschfilet mit Orangen-Mango-Chutney ist ganz einfach zuzubereiten und ruck-zuck-fertig.

Foto: Mona Lorenz

Beschreibung der Zubereitung

„Für das pochierte Rotbarschfilet mit Orangen-Mango-Chutney zuerst den Fischfond zubereiten. Dafür alle Zutaten in eine Pfanne geben und langsam zum Kochen bringen, dann 15 Minuten offen leise köcheln lassen. „

 

Die Rotbarschfilets mit der Hautseite nach unten in den Fond einlegen und mit Deckel ca. 12 Minuten pochieren. „ Die Filets mit einer Palette herausheben, abtropfen lassen und auf Teller legen, das pochierte Rotbarschfilet mit Orangen-Mango-Chutney vollenden und heiß servieren.

 

Tipp: Den Fischfond durch ein feines Sieb oder Etamin abseihen und für Suppen, Saucen oder zum Pochieren weiterverwenden oder in Eiswürfelformen portionsweise einfrieren!

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
298
Kohlenhydrat-Gehalt
23.4
g
Cholesterin-Gehalt
53
mg
Fett-Gehalt
6.5
g
Ballaststoff-Gehalt
1.2
g
Protein-Gehalt
32
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare