Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16416
User Bewertungen

Porree-Käse-Toast

(30 Min., Backzeit ca. 10 Min.)
Für den Porree-Käse-Toast die Schwarzbrotscheiben auf beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten, den Porree putzen und der Länge nach halbieren, die einzelnen Blätter unter fließendem Wasser waschen und anschließend trocknen, danach fein schneiden.

Vegetarisch herzhafter Schwarzbrottoast

Porree-Toast auf Schwarzbrot

Beschreibung der Zubereitung

Für den Porree-Käse-Toast die Schwarzbrotscheiben auf beiden Seiten in einer beschichteten Pfanne ohne Fett leicht anrösten, den Porree putzen und der Länge nach halbieren, die einzelnen Blätter unter fließendem Wasser waschen und anschließend trocknen, danach fein schneiden.
In einer geeigneten Pfanne die Butter schmelzen, Porree zugeben und 5 Minuten dünsten, mit Mehl stauben, verrühren und mit Weißwein ablöschen, mit Obers aufgießen und einige Minuten köcheln lassen, beiseitestellen.
 
Eidotter und die halbe Menge Käse untermischen, mit Salz und Pfeffer und Muskatnuss kräftig würzen.
Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die vorbereiteten Schwarzbrotscheiben darauflegen, die Porreemasse auf den Broten verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen, im vorgeheizten Backofen den Porree-Käse-Toast bei 180° C ca. 10 Minuten überbacken.

vegetarisch, für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich, reich an Zink, reich an Kalzium

Kochen und Küche April 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
600
Kohlenhydrat-Gehalt
41.5
g
Cholesterin-Gehalt
209
mg
Fett-Gehalt
35.9
g
Ballaststoff-Gehalt
5.3
g
Protein-Gehalt
22.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare