Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11955
User Bewertungen

Porterhouse-Steak vom Grill

(15 Min., Garzeit ca. 45 Min.)

Für das Porterhouse-Steak vom Grill den Grill vorheizen, den Rost mit etwas Öl bestreichen, das Steak auf beiden Seiten ca. 5 Minuten bei starker Hitze grillen.

Danach die Hitze reduzieren und je nach Wunsch der Zubereitungsart (ca. 30 Minuten = medium) fertig grillen.

Für einen Grillabend eignet sich das Porterhouse-Steak vom Grill mit Käserahmnudeln und Sauce bordelaise sehr gut.

Beschreibung der Zubereitung

Für das Porterhouse-Steak vom Grill den Grill vorheizen, den Rost mit etwas Öl bestreichen, das Steak auf beiden Seiten ca. 5 Minuten bei starker Hitze grillen.

Danach die Hitze reduzieren und je nach Wunsch der Zubereitungsart (ca. 30 Minuten = medium) fertig grillen.

Für die Beilage die Bandnudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen,

die Käsesorten fein reiben und mit Obers langsam erhitzen.

Bandnudeln in ein Sieb abseihen, abtropfen lassen und zur Sauce geben, gut untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Das Porterhouse-Steak vom Grill nehmen, tranchieren, mit Salz und Pfeffer gut würzen und mit den Käsenudeln und Sauce auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Rezept: Kochen und Küche Mai 2012

Kommentare