Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15444
User Bewertungen

Preiselbeer-Sahne-Torte

Die Eier werden getrennt: Das Eiklar wird mit ca. der Hälfte- des Zuckers steif geschlagen. Die Margarine wird mit den Dottern und dem restlichen Zucker schaumig gerührt. Das mit dem Backpulver versiebte Buchweizenmehl wird dazugemischt und der steif geschlagene Schnee wird vorsichtig unter die Masse gehoben. Bei 175 Grad ca. 30 min gebacken. Auskühlen lassen und in zwei Hälften teilen.

Beschreibung der Zubereitung

Die Eier werden getrennt: Das Eiklar wird mit ca. der Hälfte- des Zuckers steif geschlagen. Die Margarine wird mit den Dottern und dem restlichen Zucker schaumig gerührt. Das mit dem Backpulver versiebte Buchweizenmehl wird dazugemischt und der steif geschlagene Schnee wird vorsichtig unter die Masse gehoben. Bei 175 Grad ca. 30 min gebacken. Auskühlen lassen und in zwei Hälften teilen. Die Sahne wird steif geschlagen und die Preiselbeerkonfitüre dazugemischt. Die Gelatine, laut Packungsanweisung vorbereitet, kommt dazu und die Fülle wird zwischen die zwei Hälften gefüllt. Kalt stellen und vor dem Servieren mit Staubzucker bestreuen.

Kommentare