Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6814
User Bewertungen

Putenkeule

mit Zwetschken-Sherrysauce

Putenfleisch in einer würzigen Sauce aus Sherry und Zwetschken.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Putenkeule mit Zwetschken-Sherrysauce Zwetschken waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden; Dörrzwetschken in kleine Stücke schneiden. Putenfleisch zuputzen, Haut abziehen; Fleisch in 12 gleich große Stücke schneiden; mit Pfeffer und Salz würzen und im heißen Öl beidseitig ca. 5 Minuten braten; herausnehmen und warmhalten. Bratenrückstand mit Sherry, Hühnersuppe und Obers ablöschen; gut aufkochen und etwas reduzieren lassen.

 

Mehl und Butter verkneten und in kleinen Stücken in die Sauce rühren; Zwetschken- und Dörrpflaumenstücke beifügen und ca. 4 Minuten köcheln lassen; mit Salz und Pfeffer würzen. Die Putenkeule mit Zwetschken-Sherrysauce auf vorgewärmten Tellern anrichten und mit Teigwaren, in Butter geschwenkten Broccoliröschen und Karottenstückchen servieren.

 

Kochen & Küche November 1998

Kommentare