Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16887
User Bewertungen

Quinoasalat mit Zuckerschoten

(ca. 25 Min. ohne Garzeit)

Quinoa enthält viel Magnesium, Eisen und Zink. Außerdem ist Quinoa reich an Eiweiß und damit besonders gut auch für die vegetarische und vegane Ernährung geeignet.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für den Quinoasalat mit Zuckerschoten Quinoa unter heißem Wasser gründlich waschen, nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit Paprikaschote und Zuckerschoten waschen, Paprikaschote entkernen und in kleine Stücke schneiden.
Von den Zuckerschoten die Enden und Fäden entfernen und die Schoten in mundgerechte Stücke schneiden, anschließend in heißem Wasser kurz blanchieren, abgießen und kurz in Eiswasser geben.
Minze waschen und klein schneiden. Für das Dressing alle Zutaten gut verrühren. Quinoa in eine Schüssel geben, mit dem Dressing gut vermischen, Paprika, Zuckerschoten und Minze dazugeben und unterheben. Den Quinoasalat mit Zuckerschoten auf Tellern anrichten und mit etwas Minze garnieren.

 

 

 

 

Rezept von Andrea Segbers (www.gesundessen-freefrom.de)

 

Kochen & Küche Juni 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
405
Kohlenhydrat-Gehalt
44.1
g
Cholesterin-Gehalt
180
mg
Fett-Gehalt
23.4
g
Ballaststoff-Gehalt
7.8
g
Protein-Gehalt
8.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare