Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17544
User Bewertungen

Radetzky-Reis

Süßer Reisauflauf

Als süße Hauptspeise oder Dessert genießen!

Gallerie-Auswahl, Bild 1 klein.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Radetzky-Reis Milch mit Butter, Feinkristall- und Vanillezucker sowie einer Prise Salz aufkochen, Reis beifügen und langsam dick einkochen.Nach dem Erkalten Dotter, Rum und Orangensaft unterrühren, eine Backform mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen, die Hälfte der Reismasse in die Form füllen und mit erhitzter Marmelade bestreichen (Bild rechts), den restlichen Reis darauf verteilen und die Oberfläche glatt streichen, die Masse im vorgeheizten Backofen etwa 35 Minuten goldgelb backen.

 
 
Währenddessen die Eiklar steif aufschlagen, gesiebten Staubzucker und Vanillezucker einmengen und nochmals sehr stark aufschlagen, den Schnee auf den Auflauf streichen und mit einer gezahnten Teigkarte ein Muster darauf zeichnen.  Den Auflauf mit gehackten Mandeln bestreuen und wieder in den Backofen geben, etwa 10 Minuten fertig backen, portionieren und den Radetzky-Reis heiß zu Tisch bringen.
 
 
Kochen & Küche Oktober 2017

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
743
Kohlenhydrat-Gehalt
114
g
Cholesterin-Gehalt
115
mg
Fett-Gehalt
22.9
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
16.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
9.5

Kommentare