Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6868
User Bewertungen

Räucherfischsalat

Räucherfische nach Bedarf enthäuten und entgräten; danach in kleine Stücke schneiden; Apfel, Gurke und Zwiebel schälen; Apfel entkernen und in Würfel schneiden; Gurke und Zwiebel ebenfalls in Würfel schneiden.

Räucherfischsalat mit Apfel und Gurke

Beschreibung der Zubereitung

Für den Räucherfischsalat Räucherfische nach Bedarf enthäuten und entgräten; danach in kleine Stücke schneiden; Apfel, Gurke und Zwiebel schälen; Apfel entkernen und in Würfel schneiden; Gurke und Zwiebel ebenfalls in Würfel schneiden.
Sauerrahm mit Mayonnaise in einer Schüssel glattrühren, mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen; Fischstücke unter die Marinade heben; den Salat 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.
Den Räucherfischsalat auf geeigneten Tellern anrichten und mit Paradeisspalten, Eischeiben, Gurkenscheiben und Dille garnieren.

Kommentare