Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10010
User Bewertungen

Ravioli mit Gemüse-Erdäpfel-Topfenfülle

(1 Std.) Alle Zutaten für den Nudelteig in einer Schüssel gut vermischen und auf einer Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verarbeiten; danach eine Kugel formen, mit etwas Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie abdecken und 30 Minuten rasten lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Ravioli mit Gemüse-Erdäpfel-Topfenfülle  alle Zutaten für den Nudelteig in einer Schüssel gut vermischen und auf einer Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verarbeiten; danach eine Kugel formen, mit etwas Öl bestreichen, mit Klarsichtfolie abdecken und 30 Minuten rasten lassen.

Für die Fülle das Gemüse ganz kurz blanchieren und kalt abschrecken. Die Frühlingszwiebel und den Knoblauch in Olivenöl anschwitzen, danach auskühlen lassen. Die Erdäpfel schälen, mit einer Reibe reiben und mit der Frühlingszwiebel, dem Knoblauch und dem Topfen in eine Schüssel geben; mit dem Gemüse gut vermischen und zuletzt mit Salz und Pfeffer würzen. Den Nudelteig dünn ausrollen und mit einem Ausstecher (Durchmesser 8 cm) Scheiben ausstechen; mit einem Löffel die Fülle in die Mitte geben; die Ränder der Teigscheiben mit Ei einstreichen; die Teigscheiben zusammenschlagen und mit den Fingern gut andrücken; danach in kochendes Salzwasser legen und 10 Minuten langsam köcheln lassen. In einer Bratpanne die Butter erhitzen; die Ravioli aus dem Wasser heben, gut abtropfen lassen und in der Butter schwenken; anschließend auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Ravioli mit Gemüse-Erdäpfel-Topfenfülle mit Parmesan bestreuen.

 

Kochen & Küche Juni 2007

Kommentare