Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6043
User Bewertungen

Rehrückenfilet mit Sauerkraut und Mascarpone

Rehrückenfilets gut gewürzt mit rohem, mildem Sauerkraut in Mascarpone-Brioche einschlagen. Mit Dotter bestreichen und bei 200 Grad ca. 20 – 25 Minuten backen. Für die Sauce eine feine Wildsauce bereiten und mit viel Zweigelt einkochen. Mit etwas Butter montieren. Als Einlage Essigzwetschken, evtl. Maroni, Kohlsprossen, Preiselbeeren. Mascarpone-Briocheteig: 200 g griffiges Mehl 80 g Butter

Einen Versuch wert!

Beschreibung der Zubereitung

Für das Rehrückenfilet mit Sauerkraut und Mascarpone Rehrückenfilets gut gewürzt mit rohem, mildem Sauerkraut in Mascarpone-Brioche einschlagen. Mit Dotter bestreichen und bei 200 Grad ca. 20 – 25 Minuten backen. Für die Sauce eine feine Wildsauce bereiten und mit viel Zweigelt einkochen. Mit etwas Butter montieren. Als Einlage Essigzwetschken, evtl. Maroni, Kohlsprossen, Preiselbeeren. Mascarpone-Briocheteig: 200 g griffiges Mehl 80 g Butter 150 g Mascarpone ½ TL gem. Koriander 2 Dotter 1 Ei 1 TL Germ Den Teig über Nacht rasten lassen!

Kommentare