Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8903
User Bewertungen

Reis-Puffer mit Frischkäsedip

(30 Min., Garzeit ca. 35 Min.)

Den Reis in der kochenden Gemüsesuppe zugedeckt ca. 20 Minuten garen und gut ausquellen lassen, dabei mit einer Gabel lockern, danach in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Ein leichtes Gericht, das glücklich macht.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die Reis-Puffer mit Frischkäsedip den Reis in der kochenden Gemüsesuppe zugedeckt ca. 20 Minuten garen und gut ausquellen lassen, dabei mit einer Gabel lockern, danach in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

Zucchini waschen und fein raspeln, mit dem Reis, der Petersilie, den Dottern und den Vollkornbröseln vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Für den Dip die Paprikaschoten putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden.

Den Frischkäse in einer Schüssel mit den Paprikawürfeln, den Kräutern und dem Obers zu einem cremigen Dip verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen, aus der Reismasse kleine, flache Laibchen formen und auf beiden Seiten knusprig braten, herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und die Reis-Puffer mit Frischkäsedip mit etwas Dip, Salatblättern und Paradeiserspalten servieren.

 

Rezept: Kochen & Küche Jänner 2014.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
442
Kohlenhydrat-Gehalt
34.1
g
Cholesterin-Gehalt
185
mg
Fett-Gehalt
28.5
g
Ballaststoff-Gehalt
3.7
g
Protein-Gehalt
12.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare