Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6756
User Bewertungen

Rindfleischsalat mit Pilzen

Pilze putzen, waschen und auf Küchenpapier trockentupfen; danach in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin rasch anschwitzen; herausnehmen und auskühlen lassen.
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Salatblätter waschen und trockentupfen. Paradeiser waschen und in Spalten schneiden.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Rindfleischsalat mit Pilzen Pilze putzen, waschen und auf Küchenpapier trockentupfen; danach in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Pilze darin rasch anschwitzen; herausnehmen und auskühlen lassen.
Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Salatblätter waschen und trockentupfen. Paradeiser waschen und in Spalten schneiden.
Rindfleisch in feine Scheiben schneiden; aus Essig, Senf, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen.
Teller mit Salatblättern auslegen und die Rindfleischscheiben und Pilze darauf anrichten; Zwiebelringe darauf verteilen; zuletzt mit den Paradeisspalten garnieren und den Rindfleischsalat mit Pilzen mit Marinade beträufeln.

 

Kochen & Küche Oktober 1998

Kommentare