Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6073
User Bewertungen

Roastbeef

Roastbeef parieren (zuputzen) und würzen. In einer Pfanne mit wenig heißem Fett von allen Seiten scharf anbraten. Das Roastbeef wird auf einen Bratenrost gelegt und in das auf 120°C vorgeheizte Backrohr geschoben. Nach 60 Minuten Garzeit wird die Temperatur auf 65°C reduziert und sollte weitere 3 – 4 Stunden, je nach Stärke warm gehalten werden, ohne dass es merklich an Rosafärbung verliert.

Einfach zubereitet, köstlich im Geschmack

Beschreibung der Zubereitung

Für das Roastbeef das Roastbeef parieren (zuputzen) und würzen. In einer Pfanne mit wenig heißem Fett von allen Seiten scharf anbraten. Das Roastbeef wird auf einen Bratenrost gelegt und in das auf 120°C vorgeheizte Backrohr geschoben. Nach 60 Minuten Garzeit wird die Temperatur auf 65°C reduziert und sollte weitere 3 – 4 Stunden, je nach Stärke warm gehalten werden, ohne dass es merklich an Rosafärbung verliert. Wichtig: Mit dem Bratenthermometer muss die Kerntemperatur des Fleisches gemessen und übeprüft werden (bei Roastbeef 58 – 65°C). Nur so bleibt das Roastbeef saftig, gart gleichmäßig und wird bei geringstem Gewichtsverlust mürber.

Kommentare