Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8149
User Bewertungen

Rollgerstentopf mit Rindfleisch und Lauch

Das in kleine Stücke geschnittene Rindfleisch mit dem Wasser, der Petersilie, dem Lorbeerblatt und der Rollgerste ca. 20 Minuten lang kochen. Eventuell auftretenden Schaum immer wieder mit dem Löffel entfernen. In der Zwischenzeit die Karotte waschen, putzen und grob raspeln, den Lauch in feine Ringe schneiden. Beides zur Suppe geben und alles nochmals ca. 10 Minuten garen.

cholesterinarm, für Diabetiker geeignet, reich an Eisen, reich an Omega-3-Fettsäuren

Beschreibung der Zubereitung

Für den Rollgerstentopf mit Rindfleisch und Lauch das in kleine Stücke geschnittene Rindfleisch mit dem Wasser, der Petersilie, dem Lorbeerblatt und der Rollgerste ca. 20 Minuten lang kochen. Eventuell auftretenden Schaum immer wieder mit dem Löffel entfernen. In der Zwischenzeit die Karotte waschen, putzen und grob raspeln, den Lauch in feine Ringe schneiden. Beides zur Suppe geben und alles nochmals ca. 10 Minuten garen. Das Rapsöl, den Apfelsaft und für Kinder nach dem 1. Lebensjahr etwas Salz hinzufügen. Sie können den Rollgerstentopf mit Rindfleisch und Lauch auch mit Rundkornreis zubereiten. ab 11. Monat (bei Allergiegefahr ab 13. Monat ) 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
292
Kohlenhydrat-Gehalt
40.0
g
Cholesterin-Gehalt
21.2
mg
Fett-Gehalt
9
g
Ballaststoff-Gehalt
5.0
g
Protein-Gehalt
12.0
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare