Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11596
User Bewertungen

Rote Crêpes mit Nektarinen-Fülle

(40 Min. ohne Garzeit) „„
Die verlesenen Himbeeren durch ein feines Sieb passieren, das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, Milch, Kristall-, Vanillezucker und 100 g vom Himbeermark dazugeben, alles mit dem Schneebesen glatt rühren. „„Eier und Dotter dazugeben und gut verrühren (der Teig sollte eine leicht dickflüssige Konsistenz haben).

Statt den klassischen Crêpes doch einfach einmal eine rote Variante ausprobieren, mit fruchtigen Nektarinen gefüllt.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Roten Crêpes mit Nektarinen-Fülle die verlesenen Himbeeren durch ein feines Sieb passieren, das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, Milch, Kristall-, Vanillezucker und 100 g vom Himbeermark dazugeben, alles mit dem Schneebesen glatt rühren. „„Eier und Dotter dazugeben und gut verrühren (der Teig sollte eine leicht dickflüssige Konsistenz haben).
„„In einer Pfanne mit 20 cm Durchmesser etwas Öl erhitzen, Teig portionsweise mit einem kleinen Schöpfer eingießen und daraus dünne Crêpes zubereiten (auf beiden Seiten hell backen), bis der Teig aufgebraucht ist , die fertigen Crêpes warm stellen. „„Die Nektarinen waschen, halbieren und den Stein entfernen, die Hälften in dünne Spalten schneiden. „„Den Kristallzucker in einer Pfanne hell karamellisieren, mit Orangensaft ablöschen und so lange köcheln lassen, bis sich der Karamell vollständig aufgelöst hat, danach die Nektarinenspalten einlegen, einmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen. „„Die Crêpes mit den Nektarinen füllen, zweimal zusammenfalten und auf Tellern anrichten. Himbeer- oder Vanilleeis passt gut zu den Roten Crêpes mit Nektarinen-Fülle dazu!

 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
407
Kohlenhydrat-Gehalt
59.3
g
Cholesterin-Gehalt
173
mg
Fett-Gehalt
12.9
g
Ballaststoff-Gehalt
6.5
g
Protein-Gehalt
11.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
5

Kommentare