Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7935
User Bewertungen

Rotweinschnitten

mit Punschglasur

Die Rotweinschnitten sind dank ihrer farbenprächtigen Punschglasur sowohl ein Augen- als auch ein Gaumenschmaus.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Rotweinschnitten Butter und Zucker und Eidotter schaumig rühren, aufgeweichte Schokolade, die Gewürze, den Rotwein und die Hälfte des Mehls untermengen.

 

Zum Schluss das restliche Mehl mit Backpulver und den steifen Schnee unterheben. Auf Backpapier bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Nach dem Auskühlen die Rotweinschnitten mit einer Punschglasur überziehen und eventuell mit gehackten Mandeln bestreuen.

Kommentare