Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11365
User Bewertungen

Saftiger Apfel-Butterkuchen

(35 Min., Wartezeit 60 Min., Backzeit 25 Min.)

Apfelkuchen mit echter Butter

Beschreibung der Zubereitung

 

Für den Saftigen Apfel-Butterkuchen das Mehl in eine geeignete Schüssel sieben, Milch, Germ, Honig, Butter, Ei, Zimt und Salz dazugeben und alles mit den Knethaken eines Handmixers bei mittlerer Stufe zu einem geschmeidigen Teig kneten, zugedeckt an einem warmen Ort 40 Minuten gehen lassen. Die Äpfel schälen und das Kerngehäuse ausstechen, Äpfel in ½ cm kleine Würfel schneiden und in den Teig einarbeiten. Tarteform befetten und mit Mehl ausstauben, Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche in der Größe der Form ausrollen, in die Form geben und am Rand etwas andrücken, zugedeckt 20 Minuten gehen lassen. Tuch entfernen, mit den Fingern Mulden in den Teig drücken und in diese Butterflocken füllen, mit Kristallzucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen, Saftigen Apfel-Butterkuchen aus dem Ofen nehmen und lauwarm in Stücke schneiden.

 

 

 

Rezept: Kochen und Küche

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
226
Kohlenhydrat-Gehalt
31
g
Cholesterin-Gehalt
42,2
mg
Fett-Gehalt
9,4
g
Ballaststoff-Gehalt
1,9
g
Protein-Gehalt
4,3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2,5

Kommentare