Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12343
User Bewertungen

Salbeischnitzel mit Röstgemüse

(ca. 35 Min. ohne Garzeit)
Sellerie und Karotte waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken, den Knoblauch zerdrücken, den Speck von der Schwarte trennen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden, das Fleisch leicht klopfen und beidseitig mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.

Schweinefleisch mit geröstetem Gemüse

Salbeischnitzel

Beschreibung der Zubereitung

Für die Salbeischnitzel mit Röstgemüse Sellerie und Karotte waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden, die Zwiebel schälen und fein hacken, den Knoblauch zerdrücken, den Speck von der Schwarte trennen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden, das Fleisch leicht klopfen und beidseitig mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen.
Die Salbeiblätter waschen und in feine Streifen schneiden, das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin beidseitig rasch anbraten, aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
„Im Bratrückstand das Gemüse mit Zwiebel und Speck glasig anrösten und mit dem Weißwein ablöschen, das Fleisch und die Salbeiblätter einlegen und zugedeckt gute 10 Minuten dünsten, bis das Gemüse weich ist.
„Die Salbeischnitzel mit Röstgemüse mit dem Gemüse anrichten und vor dem Servieren mit Salbeiblättchen garnieren.
 
Dazu passen Relishes, Saucen sowie Reis oder Zartweizen als Beilage.
Kochen & Küche August 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
445
Kohlenhydrat-Gehalt
2.9
g
Cholesterin-Gehalt
162
mg
Fett-Gehalt
20.3
g
Ballaststoff-Gehalt
1.9
g
Protein-Gehalt
57.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare