Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10677
User Bewertungen

Sauer eingelegte Dirndln

(ca. 30 Min., Wartezeit ca. 45 Min.) Gewaschene Dirndln in einen Topf geben, alle anderen Zutaten in einen anderen Topf geben und aufkochen. Diesen Gewürzsud mit geschlossenem Deckel 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend noch einmal aufkochen, über die Dirndln gießen und mit geschlossenem Deckel 30 Minuten ziehen lassen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Sauer eingelegte Dirndln Gewaschene Dirndln in einen Topf geben, alle anderen Zutaten in einen anderen Topf geben und aufkochen. Diesen Gewürzsud mit geschlossenem Deckel 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend noch einmal aufkochen, über die Dirndln gießen und mit geschlossenem Deckel 30 Minuten ziehen lassen. Dann noch einmal kurz erhitzen. Die Dirndln in sterilisierte, heiße Gläser füllen, Gewürzsud noch einmal aufkochen und zu den Dirndln in die Gläser füllen. Mit sterilisierten Deckeln fest verschließen. Die Gläser mit den eingelegten Dirndln im Wasserbad in einem geschlossenen Topf 10 Minuten bei 75 °C pasteurisieren. Die Sauer eingelegte Dirndln passen gut zu einer Jause mit Schinken, Geselchtem und Käse, sind aber auch als Zutat zum Kochen zu verwenden.

 

Rezept: Manuela Grasmann, Kochen & Küche Oktober 2013

Kommentare