Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9794
User Bewertungen

Schafkäse-Auflauf

Eine geeignete Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit Zucker ausstreuen und kalt stellen. Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Den Schafkäse mit Topfen, Dottern, Staubzucker und Speisestärke in einem Schneekessel schaumig schlagen; die Eiklar mit Zitronensaft und Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen, mit der Schafkäsemasse vermischen und in die vorbereitete Form füllen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Schafkäse-Auflauf  eine geeignete Auflaufform mit Butter ausstreichen, mit Zucker ausstreuen und kalt stellen. Das Backrohr auf 160 Grad vorheizen. Den Schafkäse mit Topfen, Dottern, Staubzucker und Speisestärke in einem Schneekessel schaumig schlagen; die Eiklar mit Zitronensaft und Kristallzucker zu steifem Schnee schlagen, mit der Schafkäsemasse vermischen und in die vorbereitete Form füllen.

Einen Rand aus Backpapier in die Form setzen; den Auflauf im Backrohr 20 Minuten backen; danach aus dem Backrohr nehmen, das Papier entfernen und den Schafkäse-Auflauf mit Zucker bestreuen. 

 

Kochen & Küche Jänner 2007

Kommentare