Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12301
User Bewertungen

Scharfe Paprikamarmelade

(ca. 25 Min. ohne Kochzeit)

Für die scharfe Paprikamarmelade die Paprikaschoten halbieren, Kerngehäuse und weiße Adern entfernen, Fruchtfleisch würfeln, 1 kg auswiegen.

Kann aus grünen und gelben Paprikaschoten gemacht werden. Passt ideal zu Gegrilltem und zu Fisch.

Beschreibung der Zubereitung

 

Für die scharfe Paprikamarmelade die Paprikaschoten halbieren, Kerngehäuse und weiße Adern entfernen, Fruchtfleisch würfeln, 1 kg auswiegen.

Die Paprikawürfel in einer Mischung aus Apfelessig und Zitronensaft weich kochen, abseihen und passieren, mit Gelierzucker mischen, mit Chilipulver und Salz würzen und 3 Minuten wallend kochen lassen, die scharfe Paprikamarmelade sofort in Gläser abfüllen und fest verschließen.
Weitere Infos: Grillen Rezepte, Fisch grillen 

 

Rezept: Theresia Stadler, 4644 Scharnstein, Kochen & Küche Juli 2016.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
170
Kohlenhydrat-Gehalt
40,1
g
Cholesterin-Gehalt
0
mg
Fett-Gehalt
1,7
g
Ballaststoff-Gehalt
1,5
g
Protein-Gehalt
5,8
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3,4

Kommentare