Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11173
User Bewertungen

Scharfer Rindfleischtopf mit Pilzen und Blattspinat

(20 Min., Garzeit 45 Min.)
Das Rindfleisch in 1 cm kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden, Pfefferoni längs halbieren, Kerne und weiße Adern entfernen, Pfefferoni klein schneiden.
Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln, Öl in einem geeigneten Topf erhitzen, Fleisch zugeben

für Diabetiker geeignet!

Scharfer Rindfleischtopf

Beschreibung der Zubereitung

 
Für den Scharfen Rindfleischtopf mit Pilzen und Blattspinat das Rindfleisch in 1 cm kleine Würfel schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden, Pfefferoni längs halbieren, Kerne und weiße Adern entfernen, Pfefferoni klein schneiden.
Pilze putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln, Öl in einem geeigneten Topf erhitzen, Fleisch zugeben und rasch anbraten.
Zwiebeln, Knoblauch und Pfefferoni dazugeben und mitdünsten, Paradeisermark einrühren und mit Rotwein ablöschen, kurz aufkochen lassen, danach mit Suppe aufgießen, nach ca. 40 Minuten die Pilze dazugeben, vermischen und weiterköcheln lassen.
Blattspinat verlesen, blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen, kurz bevor das Fleisch weich ist, den Spinat dazugeben und vermischen, abschmecken und den Scharfen Rindfleischtopf mit Pilzen und Blattspinat anschließend auf vorgewärmten Tellern anrichten.

 

Kochen und Küche Oktober 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
330
Kohlenhydrat-Gehalt
2.9
g
Cholesterin-Gehalt
82.6
mg
Fett-Gehalt
17.2
g
Ballaststoff-Gehalt
11.6
g
Protein-Gehalt
37.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.1

Kommentare