Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 14747
User Bewertungen

Scherhaufen-Schnitten

Eier und Zucker schaumig schlagen. Öl, Mehl, Backpulver und Orangensaft langsam einrühren (man kann auch Schnee zuschlagen).
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 175 Grad backen und anschließend auskühlenlassen.

Beschreibung der Zubereitung

Eier und Zucker schaumig schlagen. Öl, Mehl, Backpulver und Orangensaft langsam einrühren (man kann auch Schnee zuschlagen).
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und bei 175 Grad backen und anschließend auskühlenlassen.
2 cm vom Kuchenrand abschneiden. Obers aufschlagen. die kleingeschnittenen Früchte unterheben, nach Geschmack zuckern. Auf den Kuchen streichen, Kuchenstücke zerbröseln und darüberstreuen. Mit Zimt, Schokoladestreusel und Kakao bestreuen.

Kommentare