Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7055
User Bewertungen

Schinken-Erdäpfelsalat

Sellerie waschen, schälen und in feine Streifen schneiden; Salzwasser mit Zitronensaft versehen und die Sellerie darin blanchieren; gut abseihen und erkalten lassen; Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden; Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; in Salzwasser weich kochen, abseihen und erkalten lassen; Schinken in feine Streifen schneiden; alle genannten Zutaten in ei

Beschreibung der Zubereitung

Für den Schinken-Erdäpfelsalat Sellerie waschen, schälen und in feine Streifen schneiden; Salzwasser mit Zitronensaft versehen und die Sellerie darin blanchieren; gut abseihen und erkalten lassen; Lauch waschen, putzen und in feine Ringe schneiden; Erdäpfel waschen, schälen und in kleine Würfel schneiden; in Salzwasser weich kochen, abseihen und erkalten lassen; Schinken in feine Streifen schneiden; alle genannten Zutaten in einer tiefen Schüssel gut vermengen und kalt stellen.
Gurkerln mit kaltem Wasser abspülen und fein hacken; Schalotten schälen und fein hacken; Petersilie, Kerbel und Dille waschen und ebenfalls fein hacken; Kapern mit kaltem Wasser abspülen und feinst hacken; alle diese Zutaten mit Öl, Essig, Senf, Salz und weißem Pfeffer verrühren; wenn nötig mit etwas Weißwein verdünnen.
Den gekühlten Schinken-Erdäpfelsalat auf geeigneten Tellern anrichten und mit der Marinade übergießen.

 

Kochen & Küche August 1999

Kommentare